Wasserfallkarte zum Schulanfang

Wasserfallkarte zum Schulanfang

Dieser Beitrag enthält Werbung

Wasserfallkarte zum Schulanfang

Hast du einen kleinen Schulanfänger in der Familie? Suchst du noch nach einer passenden Idee für eine Glückwunschkarte oder ein Geschenk? Dann ist unser heutiger Bloghop zum Thema Einschulung das Richtige für dich. Mache es dir gemütlich und hüpfe von Blog zu Blog.

Ich werde dir eine Wasserfallkarte zum Schulanfang vorstellen. Weiterhüpfen kannst du dann zu Melanie von MeeFischs Bastelecke.

Die Wasserfallkarte

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich mag total gerne besondere Kartenformen und schöne Kartentechniken. Dazu gehört auch die Wasserfallkarte. Ich habe sie schon recht lange nicht mehr gemacht. Deswegen habe ich unseren Stempelhop zum Anlass genommen und eine Wasserfallkarte zur Einschulung gebastelt.

Die Anleitung

Vor einigen Jahren habe ich hier auf dem Blog eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung für die Wasserfallkarte veröffentlicht. An diese habe ich mich auch bei meiner aktuellen Schulanfangskarte gehalten. Du kannst dir die Anleitung gerne hier anschauen.

Meine Karte zum Schulanfang

Folgende Materialien und Farben habe ich für meine heutige Karte verwendet:

Material Liste

  • Farbkarton Gartengrün 29,7 x 10,5 cm
  • Farbkarton Schwarz 14,8 x 6,5 cm
  • Farbkarton Osterglocke 23 x 5 cm
  • Farbkarton Osterglocke 9 x 2 cm
  • Farbkarton Gartengrün 5 x 5 cm (4 Quadrate)
  • Farbkarton Flüsterweiß 4,5 x 4,5 cm (4 Quadrate)
  • Stempelset Schulanfang von Scrapbook Forever
  • Stempelkissen in Gartengrün, Glutrot, Osterglocke
  • Stempelkissen Craft Flüsterweiß
  • Mischstift
  • Schwämmchen
  • weißer Buntstift oder Kreidestift
  • Satinband und Kordel

Die Grundkarte in Gartengrün

Für die Grundkarte habe ich Farbkarton in Gartengrün verwendet. Vom Farbton her erinnert das doch stark an eine grüne Tafel. Diesen habe ich auf 29,7 x 10,5 cm zugeschnitten und gefalzt an der langen Seite bei 14,8 cm. Um den Tafellook noch zu verstärken, habe ich mit einem Schwämmchen und Craft Tinte in Flüsterweiß leicht über den Farbkarton gestrichen. Außerdem habe ich den Rand mit Sternchen in Gartengrün bestempelt.

Eine zweite Lage in Schwarz

Um das Wasserfallelement noch etwas hervorzuheben, habe ich ein Stück schwarzen Farbkarton auf 14,8 x 6,5 cm zugeschnitten. Mit einem Lineal und dem weißen Buntstift habe ich Linien auf dem Farbkarton gezogen, so dass das auch ein bisschen an eine Tafel erinnert. Das fertige Stück habe ich mittig auf die Grundkarte geklebt.

Das Wasserfallelement

Für die Gestaltung der vier weißen Quadrate habe ich ein Schulanfangsset von Scrapbook Forever verwendet. In diesem sind viele kleine Element enthalten rund um das Thema Schulanfang. Ein Bücherstapel, ein Globus, Stifte, Lineal und vieles mehr.

Zwei Quadrate habe ich in Glutrot gestaltet und zwei Quadrate in Gartengrün. Einige Elemente habe ich noch mit einem Mischstift nachkoloriert, so dass sie etwas hervorstechen. Schließlich habe ich alle Quadrate noch in Osterglocke mit einem Schwämmchen betupft.
 
Die Quadrate habe ich auf gartengrünen Farbkarton geklebt. Die Elemente für den Wasserfallmechanismus habe ich in Osterglock gehalten. So entsteht noch einmal ein kleiner Farbtupfer.
 
Zum Ziehen habe ich Satinband in Rot kombiniert mit einer weißen Kordel angebracht.

Einlegeblatt und Umschlag

Ich gestalte das Einlegeblatt und den Umschlag gerne passend zur Karte selbst. Dabei wiederhole ich meist Elemente, die ich auch auf der Karte verwendet habe.

Wasserfallkarte zum Schulanfang
Wasserfallkarte zum Schulanfang

Ich hoffe, dir gefällt meine Inspiration. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar.

Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Anschauen der weiteren Projekte!

Liebe Grüße
Caro

Der Stempelhop zum Thema Einschulung

Zum nächsten Beitrag von Melanie hüpfst du mit Klick auf den Pfeil.

Am Stempelhop teilnehmen

Hast du Lust, auch einmal an unserem Stempelhop teilzunehmen? Es ist jeder herzlich eingeladen, der einen Blog, Instagram-Account oder Youtube-Kanal hat und seine Werke mit Stempeln, Papier & Co gerne öffentlich zeigen möchte. Weitere Infos findest du hier.

2 Comments

  1. Caro

    Ganz lieben Dank! Es freut mich, dass sie dir gefällt.
    Liebe Grüße
    Caro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.