Türchen Nr. 10

Caro Anleitung, Verpackung 8 Comments

Hallo Ihr Lieben! Heute öffnet sich das 10. Türchen bei unserem Weihnachts{wahn}Sinn Adventskalender Bloghop für Euch.

Ich möchte Euch eine schöne Geschenkidee zeigen, die bei Stampissimo (auf dem Kanal von Stampin‘ Up! Deutschland) von Franzi vorgestellt worden ist. Es handelt sich um eine schön gestaltete Box, in der Ihr Eure selbstgemachten Kekse, oder nach Bedarf sicher auch andere schöne Dinge, verschenken könnt.

Weihnachts{wahn}Sinn Adventskalender Blog Hop. Geschenkbox für selbstgemachte Kekse, Layered Letters, Christbaumfestival, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

So geht’s

Für die Box benötigt Ihr zwei von den Geschenkschachteln Schnelle Überraschung. Die beiden Unterteile werden an der langen Seite zusammengeklebt. Ich habe dafür das breite doppelseitige Klebeband von Tesa verwendet. Das hält bombensicher.

Weihnachts{wahn}Sinn Adventskalender Blog Hop. Geschenkbox für selbstgemachte Kekse, Layered Letters, Christbaumfestival, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Die Boxen werden jeweils mit einer Azetathülle geliefert. Beide Hüllen werden an einer Seite aufgeschnitten und dann mit doppelseitigem Klebeband wieder zusammengefügt, sodass eine große Hülle entsteht, die unsere vergrößerte Box umschließt.

Weihnachts{wahn}Sinn Adventskalender Blog Hop. Geschenkbox für selbstgemachte Kekse, Layered Letters, Christbaumfestival, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de Weihnachts{wahn}Sinn Adventskalender Blog Hop. Geschenkbox für selbstgemachte Kekse, Layered Letters, Christbaumfestival, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Um die Klebenaht auf der oberen Seite zu verdecken, wird ein etwas breiteres Band aufgeklebt. Für meine Box habe ich das Satinband Zarte Streifen aus dem Herbst-/ Winterkatalog verwendet. Das ist 3,2 cm breit und eignet sich daher bestens, um die Klebenaht zu verdecken.

Als nächstes werden Tannenbäume benötigt und zwar sieben Stück. Drei habe ich mit der Tannenbaumstanze aus olivgrünem Farbkarton ausgestanzt. Die anderen vier Tannen habe ich mit Motiven aus dem Set Christbaumfestival gestempelt. 9

Die fertigen Tannenbäume werden nun abwechselnd richtig herum und Kopf stehend auf einen Streifen Papier geklebt. Da kann man auch sehr gut ein Reststück verwenden. Der Streifen wird mit Goldfaden und Pailletten verziert und dann mittig auf die Box geklebt.

Weihnachts{wahn}Sinn Adventskalender Blog Hop. Geschenkbox für selbstgemachte Kekse, Layered Letters, Christbaumfestival, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Als nächstes wird der Schriftzug „Kekse“ hergestellt. Dafür benötigt Ihr einen Streifen Pergamentpapier und das Stempelset Layered Letters. Die Buchstaben habe ich mit Waldmoos gestempelt. Beim Stempeln solltet Ihr vorsichtig vorgehen, denn die Oberfläche des Pergaments ist sehr glatt. Daher könnte das Motiv verrutschen und es dauert auch etwas länger, bis die Stempelfarbe getrocknet ist.

Das Pergament habe ich mit Klebepunkten auf die Box geklebt. Die Klebepunkte könnt Ihr mit Pailletten verstecken. Das „Weihnachts“ und „Für Dich“ habe ich mit dem Drehstempel Alphabet gestempelt. Für die Füllung in der Box habe ich Packpapier geschreddert.

Weihnachts{wahn}Sinn Adventskalender Blog Hop. Geschenkbox für selbstgemachte Kekse, Layered Letters, Christbaumfestival, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Meine Inspirationsquelle…

…war dieses Video. Hier könnt Ihr Euch die einzelnen Schritte zur Box noch einmal genauer anschauen.

Unser Gewinnspiel*

Jeden Tag die Türchen öffnen und mit etwas Glück gewinnen! Wenn Ihr Euch unsere Ideen anschaut, findet Ihr vielleicht auch die versteckten Weihnachtskugeln. Auf diesen steht eine Zahl, die Ihr Euch notieren solltet. Am 24. Dezember könnt Ihr dann das Lösungswort zusammenstellen und an eine von uns senden. Mit richtiger Lösung und etwas Glück, könnt Ihr Euch auf eine nachträgliche Bescherung freuen. Unter allen Teilnehmern verlosen wir die folgenden Bücher, welche uns die Verlage südwest und Bassermann in der Verlagsgruppe Random House freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben:

 

Pfeil zurück Pfeil vor

Liebe Grüße
Caro

Unser Adventskalender

1. Dezember ~ Caros Bastelbude
2. Dezember ~ Münchner Küche
3. Dezember ~ Projekt3einhalb
4. Dezember ~ Lebkuchennest
5. Dezember ~ Lilaglücksklee
6. Dezember ~ Karten Verrückt
7. Dezember ~ Kreativzeiten
8. Dezember ~ GoKarte
9. Dezember ~ Meli Made
10. Dezember ~ Caros Bastelbude
11. Dezember ~ Münchner Küche
12. Dezember ~ Projekt3einhalb
13. Dezember ~ Lebkuchennest
14. Dezember ~ Lilaglücksklee
15. Dezember ~ Karten Verrückt
16. Dezember ~ Kreativzeiten
17. Dezember ~ GoKarte
18. Dezember ~ Meli Made
19. Dezember ~ Caros Bastelbude
20. Dezember ~ Münchner Küche
21. Dezember ~ Projekt3einhalb
22. Dezember ~ Lebkuchennest
23. Dezember ~ Lilaglücksklee
24. Dezember ~ Karten Verrückt

Für dieses Projekt benötigt Ihr:

Price: 22,00 €

Price: 6,50 €

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

* Allgemeine Teilnahmebedingungen:

  • Das Event „Weihnachts{wahn}Sinn“ startet am 01.12.2015 um 10:00 Uhr und endet am 24.12.2015 um 23:59.
  • Ihr müsst ein Mindestalter von 18 Jahren haben (oder mit Einverständniserklärung Eures Erziehungsberechtigten) und einen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Barablöse nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Schickt am Ende den richtigen Lösungssatz per Mail an einen der teilnehmenden Blogger.

Nach dem 24.12.2015 werden wir die E-Mails auf richtige Antworten auswerten und 3 Gewinner ziehen. Diese werden per E-Mail benachrichtigt und um die Adresse gebeten. Und dann kann Euer Päckchen schon auf die Reise gehen.

Teile diesen Beitrag

Comments 8

  1. Die Box sieht so genial schön aus! Danke auch für die Anleitung dazu!
    Gruß und schönen Donnerstag,
    scrapkat

  2. Pingback: Türchen No.9 **Blog Hop Weihnachtswahnsinn** Waiting for Christmas Adventskalender |

  3. Post
    Author
  4. Pingback: Blog Hop Weihnachts|Wahn|Sinn **Türchen No.18** Tassenkuchenkarte mit Anleitung |

  5. Pingback: Türchen #22 – Geschenke aus der Küche – Winterschokoglück | Lebkuchennest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.