Nahaufnahme Geschenkverpackung gestaltet mit dem Stempelset Am Seerosenteich von Stampin' Up! #CarosBastelbude

Geschenkverpackung gestaltet mit dem Set Am Seerosenteich

Caro Anleitungen, Verpackung Leave a Comment

Guten Morgen Ihr Lieben! Im April dieses Jahres war ich ja bei der OnStage in Wiesbaden, einer Veranstaltung von Stampin‘ Up!, die zweimal im Jahr stattfindet. Das war mein zweiter Besuch einer Veranstaltung dieser Art und wie schon im November 2017 hat es mir wieder großen Spaß gemacht.
 
Die Veranstaltung ist eine tolle Gelegenheit, liebe Demo-Kolleginnen wieder zu treffen und natürlich neue Bekanntschaften zu schließen. Und es ist eine sehr inspirierende Veranstaltung, von der man viele tolle Projekt- und Geschäftsideen mitnehmen kann. 

Geschenkverpackung gestaltet mit dem Set Seerosenteich

Nahaufnahme Geschenkverpackung gestaltet mit dem Stempelset Am Seerosenteich von Stampin' Up! #CarosBastelbude
So wurde uns in einer Live-Präsentation auch diese Geschenkverpackung vorgestellt, gestaltet mit dem neuen Stempelset Am Seeufer und den dazu passenden Framelits. Dieses Projekt hat mir sofort gefallen wegen der Form, der Farben und der verwendeten Motive. Sie ist mit recht wenig Aufwand zu gestalten und macht richtig etwas her. Deswegen wollte ich sie auch unbedingt ausprobieren. 
 
Anders als in der Präsentation habe ich als Verschluss für die Verpackung das Gepunktete Tüllband in weiß verwendet, welches ebenfalls neu im aktuellen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! ist. Ich hatte das Glück und durfte fast eine ganze Rolle des Bandes von der OnStage mit nach Hause nehmen und habe es hier gleich zum Einsatz gebracht. Außerdem habe ich gleich einmal die neue Farbe Grüner Apfel und die Accessoires Perlenschmuck Geteilte Leidenschaft ausprobiert.
Nahaufnahme Geschenkverpackung gestaltet mit dem Stempelset Am Seerosenteich von Stampin' Up! #CarosBastelbude

So wird die Verpackung gemacht

Die Art der Verpackung ist an sich nicht neu und auch recht einfach zu machen. Sie wird aus einem Stück Farbkarton hergestellt und sie käme, wenn man das möchte, sogar ganz ohne Klebstoff aus. Ich hatte diese Geschenkverpackung auch mal für einen Workshop vorbereitet (Beitrag vom 27.04.17) und davon noch einen Dummy übrig, den ich gleich für das heutige Projekt verwendet habe. Der Unterschied zu damals ist, dass die Verpackung anders geschlossen wird. Und sie hat auf beiden Seiten eine Abschlusskante in Grüner Apfel, was mir besonders gut gefällt, da das noch einmal ein kleines i-Tüpfelchen ist. 
 
Ausgangspunkt ist flüsterweißer Farbkarton mit den Maßen 21 x 14,8 cm. (Ich hatte die Maße so abgestimmt, dass man aus einem A4 Farbkarton zwei Verpackungen machen kann.) Diesen falzt Ihr an der langen Seite jeweils von außen bei 8,5 cm und an der kurzen Seite jeweils von außen bei 3,5 cm. Ausgehend von der 8,5 cm Falzlinie setzt Ihr anschließend am Papierrand eine Markierung bei 3,5 cm. Diese Markierung verbindet Ihr mit dem Punkt, an dem sich die 8,5 cm und 3,5 cm Falzlinie treffen mit einer weiteren Falzlinie. Diesen Schritt wiederholt Ihr an den drei weiteren Seiten. 
 
Falzmuster für die Geschenkverpackung ohne Kleben mit den Maßen 14,8 x 21 cm #CarosBastelbude
Die Verpackung, welche bei der OnStage gezeigt wurde, war etwas größer. Sie wurde aus einem 20 x 29,7 cm großen Stück gefertigt. An der langen Seite wurde sie jeweils von außen bei 12 cm gefalzt und an der kurzen Seite jeweils von außen bei 5 cm. Ihr seht, wenn man die Grundidee hinter der Verpackung verstanden hat, kann man die Größe beliebig anpassen. Alle Falzlinien werden gefaltet und die Box ist eigentlich schon fertig. 
 
Übrigens könnt Ihr Euch die Anleitung gerne als PDF herunterladen. Ihr findet diese in meinem Beitrag vom 27.04.17.

Gestaltung mit dem Stempelset am Seerosenteich

Im ersten Schritt bestempelt Ihr die Verpackung mit den Wellen, die im Set Seerosenteich enthalten sind. Dabei stempelt Ihr von unten nach oben mehrmals ab, damit der Abdruck immer heller wird.
 
in mehreren Schritten das Stempelmotiv abstempeln, um so unterschiedliche Farbnuancen zu kreieren #CarosBastelbude
Danach klebt Ihr im Inneren der Verpackung die langen Seiten an. 
 
Wie schon weiter oben erwähnt, hat mir die Idee sehr gut gefallen, die Kanten der Box mit einem andersfarbigen Farbkarton abzusetzen. Dazu schneidet Ihr zwei Streifen Farbkarton in Grüner Apfel auf 7,7 cm (das ist die Breite der Verpackung) x 2 cm zu. Anschließend falzt Ihr die Streifen an der kurzen Seite bei 1 cm und klebt sie um die Kanten. Schließlich stanzt Ihr mit einer Lochzange die Löcher aus, durch welche später das Band zum Verschließen gefädelt werden kann. 

Die Motive auf der Verpackung

Den Kranich und die Seerosen stempelt Ihr in Anthrazitgrau auf flüsterweißen Farbkarton. Dafür könnt Ihr wunderbar kleiner Reststücke verwenden. Anschließend stanzt Ihr die Motive mit den passenden Framelits aus. Kolorieren könnt Ihr die Motive mit Hilfe der Mischstifte und Stempelfarben in Schiefergrau, Grüner Apfel und Puderrosa.
 
Das Banner für den Gruß stanzt Ihr je einmal in Flüsterweiß, Grüner Apfel und Schwarz aus. Das passende Framelit findet Ihr in dem Set Seeufer. Auf das flüsterweiße Banner stempelt Ihr in Grüner Apfel den Gruß und im Hintergrund in Schiefergrau die Seerosen. Außerdem könnt Ihr drei Halbperlen rund um den Glückwunsch platzieren. Die Banner in Grüner Apfel und Schwarz schneidet Ihr etwas schmaler und halbiert sie jeweils mittig. Das gibt Euch die Möglichkeit, sie hinter dem weißen Banner hervorschauen zu lassen.

Platzierung auf der Box

Im letzten Schritt klebt Ihr die einzelnen Teile auf die Geschenkverpackung. Zunächst den Kranich, anschließend mit Stampin‘ Dimensionals das Banner und zum Schluss, ebenfalls mit Stampin‘ Dimensionals, die Seerosen. Verschlossen wird die Verpackung mit dem gepunkteten Band.
 
Ich hoffe, Euch gefällt die Geschenkverpackung genauso gut wie mir und wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren. Wenn Ihr Fragen dazu habt, könnt Ihr mir gerne jederzeit schreiben.
 
Liebe Grüße
Caro
Nahaufnahme Geschenkverpackung gestaltet mit dem Stempelset Am Seerosenteich von Stampin' Up! #CarosBastelbude
Rückseite der Geschenkverpackung, Stempelset Am Seerosenteich von Stampin' Up! #CarosBastelbude
Innenansicht Geschenkverpackung gestaltet mit dem Stempelset Am Seerosenteich von Stampin' Up!, gefüllt mit Rocher #CarosBastelbude

Diese Stampin‘ Up! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.