Geschenkverpackung zu Ostern gestaltet mit dem Stempelset Osterkörbchen von Stampin' Up! mit Tutorial, Osterverpackung #CarosBastelbude

Eine Osterverpackung in neuem Gewand

Caro Anleitung, Verpackung Leave a Comment

Guten Morgen Ihr Lieben! In meinem heutigen Beitrag möchte ich Euch eine Geschenkverpackung zum Osterfest zeigen. Diese Osterverpackung hatte ich schon einmal im vergangenen Jahr für meinen vhs Kurs vorbereitet. Ende März hatte ich eine Stampin‘ Up! Stempelparty, bei der ich diese Verpackung noch einmal in neuem Gewand vorgestellt habe. In einer neuen Farbe (Wasabi) und verziert mit Motiven aus dem aktuellen Stempelset Osterkörbchen.

So wird die Geschenkverpackung gemacht

Den Farbkarton in Wasabi schneidet Ihr auf 10,5 x 25 cm zu. Anschließend legt Ihr ihn mit der langen Seite oben im Papierschneider an und falzt bei 10 cm, 11 cm, 12 cm und 22 cm.

Die 10 cm Seite wird die Front der Verpackung. Stanzt auf dieser Seite mit Hilfe der Framelits Lagenweise Kreise eine Öffnung aus. Des weiteren könnt Ihr mit den Framelits einen Rahmen ausstanzen, der um die Öffnung geklebt wird.

Dekoriert wird die Front mit Motiven aus dem Stempelset Osterkörbchen – zum Einen mit einem Hasen in Schokobraun auf Saharasand, zum Anderen mit den Blüten in Osterglocke.

Das 3 cm Stück wird die Klappe der Verpackung. Rundet die Ecken ab, entweder mit einem Eckenabrunder oder mit der Trio-Stanze Elegante Ecken.

Dann wird die Packung gefaltet, so dass sie die finale Form erhält. Jetzt können im oberen Bereich zwei Löcher gestanzt und die Schleife hindurch gefädelt werden. Die Tüte mit den Süßigkeiten wird dann einfach von der Seite hinein geschoben.

Die Anleitung zum Download

Die Anleitung als PDF könnt Ihr Euch hier herunterladen.

Liebe Grüße
Caro

Diese Stampin‘ Up! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.
Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.