Auf meinem Blog zeige ich Euch, wie Ihr diese winterliche Weihnachtskarte / Acetat-Karte gestalten könnt. Es handelt sich um eine Kartentechnik, bei der mit StanzOn auf Klarsichtfolie gestempelt wird. Stempelset Flockenzauber von Stampin' Up!, Anleitung zum Download, #CarosBastelbude

Winterliche Acetat-Karte

Caro Anleitung, Kartentechnik Leave a Comment

Guten Morgen Ihr Lieben! Es bleibt weihnachtlich auf meinem Blog. Im Rahmen unseres aktuellen Themas bei kreativbude3einhalb möchte ich Euch ein weiteres Projekt zeigen, welches ich für meinen Weihnachtskurs an der vhs vorbereitet hatte – eine Acetat-Karte, also eine Weihnachtskarte die mit Klarsichtfolie gestaltet wird.

Auf meinem Blog zeige ich Euch, wie Ihr diese winterliche Weihnachtskarte / Acetat-Karte gestalten könnt. Es handelt sich um eine Kartentechnik, bei der mit StanzOn auf Klarsichtfolie gestempelt wird. Stempelset Flockenzauber von Stampin' Up!, Anleitung zum Download, #CarosBastelbude

So geht's

Für diese Kartentechnik benötigt Ihr zum Einen Klarsichtfolie. Schneidet Euch ein Stück davon auf 21 x 10,5 cm zu und falzt es an der langen Seite bei 10,5 cm. Dies wird die Kartenbasis. 
 
Die Klarsichtfolie ist ein recht widerspenstiges Material. Man wird die Falzlinie nicht allzu gut erkennen. Im Prinzip müsst Ihr die Klarsichtfolie zu einem „Buch“ falzen und am besten gut mit dem Falzbein nachfalten. 
 
Zum Anderen benötigt Ihr für diese Technik Stempeltinte, die gut auf glatten Oberflächen haften bleibt. Ich habe StanzOn Tinte in weiß verwendet. Damit stempelt man die Schneeflocken  (hier aus dem Set Flockenzauber von Stampin‘ Up!) auf die Klarsichtfolie.
Vorsicht! Beim Stempeln auf glatte Flächen kann das Motiv leicht verrutschen. 

Die weitere Gestaltung der Karte

Für die weitere Gestaltung der Karte benötigt Ihr einige Quadrate Farbkarton. Mit den Framelits Stickmuster von Stampin‘ Up! stanzt Ihr ein Quadrat in Flüsterweiß aus. Auf dieses wird der Gruß gestempelt mit Stempelfarbe in Petrol.
 
Des Weiteren müsst Ihr mit dem Papierschneider zuschneiden:
 
1 x Petrol auf 6,5 x 6,5 cm
1 x Himmelblau auf 7,5 x 7,5 cm 
1 x Kopierpapier auf 6,5 x 6,5 cm
1 x Kopierpapier auf 7,5 x 7,5 cm
 
Hinterlegt den flüsterweißen Farbkarton, auf den Ihr den Spruch gestempelt habt, mit silbernem Faden. Klebt ihn dann auf den Farbkarton in Petrol. Dieses Element wird auf die Vorderseite der Karte geklebt. 
 
Ins Innere der Karte klebt Ihr den himmelblauen Farbkarton. Auf diesen können persönliche Worte geschrieben werden. 
 
Auf meinem Blog zeige ich Euch, wie Ihr diese winterliche Weihnachtskarte / Acetat-Karte gestalten könnt. Es handelt sich um eine Kartentechnik, bei der mit StanzOn auf Klarsichtfolie gestempelt wird. Stempelset Flockenzauber von Stampin' Up!, Anleitung zum Download, #CarosBastelbudeDa man durch die Klarsichtfolie den Kleber sehen kann, wird jeweils auf die Rückseite des petrolfarbenen und des himmelblauen Farbkarton ein Stück Kopierpapier geklebt. So verdeckt Ihr die Kleberspuren. 
 
Fertig ist eine schöne, winterliche Weihnachtskarte. 

Die Anleitung zum Download

Auch für dieses Projekt habe ich eine Anleitung geschrieben. Ihr könnt sie hier als PDF herunterladen.
 
Auf meinem Blog zeige ich Euch, wie Ihr diese winterliche Weihnachtskarte / Acetat-Karte gestalten könnt. Es handelt sich um eine Kartentechnik, bei der mit StanzOn auf Klarsichtfolie gestempelt wird. Stempelset Flockenzauber von Stampin' Up!, Anleitung zum Download, #CarosBastelbudeLiebe Grüße 
Caro
 

Diese Stampin‘ Up! Produkte habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.
Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.