Sternförmiges Windlicht in Lagunenblau

Caro Dekoration 2 Comments

Guten Morgen Ihr Lieben! Heute habe ich ein weihnachtliches Deko-Objekt für Euch vorbereitet, nämlich dieses sternförmige Windlicht.

Sternförmiges Windlicht mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten #CarosBastelbude

Die Anleitung dafür habe ich bei der Stempeline entdeckt. Die Idee hat mir richtig gut gefallen und ich habe, zusammen mit einer lieben Freundin, gleich einige mehr für meinen Stand beim Weihnachtsmarkt produziert.

Ich habe für meine Windlichter Farbkarton in Lagunenblau verwendet. Davon habe ich noch einige Restbestände. Der Farbkarton wird zunächst auf 9,5 x 27 cm zugeschnitten. Man kann also zwei Windlichter aus einem A4 Bogen machen.

Auf diesen Streifen habe ich die Stern-Schablone gelegt und mit Hilfe der Schwammwalze die Sterne aufgebracht.

Im nächsten Schritt benötigt man das Falzbrett für Geschenktüten. Hier legt ihr den Farbkarton an der Startlinie an und falzt an der Startlinie, der Seitenlinie und dem Dreieck. Außerdem muss einmal der Stanzer betätigt werden. Nun wird die Seitenlinie an die Startlinie gelegt und der erste Schritt wiederholt. Das macht man, bis man am Ende des Farbkartons ist.

Im letzten Schritt kommt noch die Stanze Sternenkonfetti zum Einsatz. Mit dieser wurde der obere Teil des Windlichts gestanzt. Als Dekoration habe ich noch einen silbernen Stern angebracht.

Wer sich das Ganze mal in Bild und Ton ansehen möchte, schaut bei der Stemepline vorbei. Sie hat eine tolle Videoanleitung erstellt.

Sternförmiges Windlicht mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten #CarosBastelbude

Liebe Grüße
Caro

Für dieses Projekt benötigst du:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.
Teile diesen Beitrag

Comments 2

  1. Post
    Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.