Karte für Gutscheinkarte oder Geld in From eines Geschenks #CarosBastelbude

Verpackung für Gutscheinkarten

Caro Anleitung, Grußkarte Leave a Comment

Guten Morgen! Heute möchte ich Euch eine Verpackung für eine Gutscheinkarte oder auch einen Geldschein zeigen – und zwar in der Form eines Geschenkes.

Karte für Gutscheinkarte oder Geld in From eines Geschenks #CarosBastelbude

Die Idee dazu habe ich bei Scrapbooks & Cards today gesehen. Dort wurde sie für einen Geburtstag gebastelt und ich habe sie für meinen vhs Kurs in ein weihnachtliches Outfit gehüllt.

Zunächst müsst Ihr den Farbkarton mit den Maßen 3-1/2 x 7-1/4 Inch an der langen Seite bei 3-5/8 Inch falzen und ihn anschließend halbieren. Legt dann die Schablone auf und färbt den Farbkarton auf der Vorder- und Rückseite mit Hilfe der Schwammwalze in Gartengrün ein. Anschließend bringt Ihr an den beiden äußeren Seiten Kleber auf und klebt den Farbkarton zu einer Tasche zusammen.

Das Stück Farbkarton mit den Maßen 3 x 4 Inch falzt Ihr an der kürzeren Seite bei 1-1/2 Inch und halbiert es ebenfalls. Dieses Stück wird der Deckel des Geschenks. Der Farbkarton mit den Maßen 2-6/8 x 5 Inch wird der Halter für die Gutscheinkarte. Falzt ihn an der langen Seite bei 3/4 Inch. Streicht eine Hälfte des Deckels mit Kleber ein. Legt darauf die nicht gefalzte Seite der Gutscheinhalterung und klappt die obere Seite des Deckels nach unten.

Karte für Gutscheinkarte oder Geld in From eines Geschenks #CarosBastelbude

Nun könnt Ihr die Halterung in die Tasche schieben.

Verziert habe ich das Geschenk mit den Thinlits Formen Tannen und Zapfen.

Wer sich das Ganze noch einmal in Ruhe anschauen und ausprobieren will, kann sich HIER die Anleitung als PDF herunterladen.

Liebe Grüße
Caro

Für dieses Projekt benötigst du:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.
Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.