Ostergoodie #CarosBastelbude carosbastelbude.wordpress.com

Goodies für die Ostertafel

Caro Anleitung, Verpackung Leave a Comment

Hallo Ihr Lieben! Heute habe ich diese Idee für Euch – ein kleines Ostergoodie, dass sich sicher auf jeder Ostertafel gut macht. Entdeckt habe ich sie auf dem You Tube-Kanal von Stampin‘ Up! UK.

Ostergoodie #CarosBastelbude carosbastelbude.de

So geht’s

Zunächst benötigt Ihr einen Streifen Farbkarton in Himmelblau mit den Maßen 20 x 4 cm. Diesen falzt Ihr von jedem Ende bei 8 cm. Anschließend stanzt Ihr die Enden mit der Stanze Gewellter Anhänger. Nun könnt Ihr die Falzlinien falzen.

Als Nächstes benötigt Ihr ein Quadrat, ebenfalls Himmelblau, mit 6 x 6 cm. Dieses falzt Ihr auf jeder Seite bei 1 cm. In die Mitte des Quadrates stanzt Ihr einen Kreis. In diesen kommt später das Schokoei. Zieht die Falzlinien nach und schneidet anschließend an vier gegenüberliegenden Ecken ein. Dann wird die Halterung zusammengeklebt. Bevor die Halterung in den Papierstreifen eingeklebt wird, wird noch die Außenseite verziert.

Ostergoodie #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Für das Gras benötigt Ihr einen Streifen Farngrün mit den Maßen 2,5 cm x 4 cm. Dieser wird mit der Fransenschere eingeschnitten. Danach werden die einzelnen Fransen noch „abgerundet“. Für die etwas längeren Grashalme nehmt Ihr Euch einfach einige Reste Farngrün und schneidet wellig drei Streifen ab. Als erstes werden die drei langen Streifen aufgeklebt und darüber dann der Grasstreifen.

Aus Farbkarton in Osterglocke stanzt Ihr drei Blüten aus. Ich habe die Stanze Kleine Blüte verwendet. Die drei orangefarbenen Blütenstempel habe ich mit dem kleinen Wellenkreis aus dem Itty Bitty Set Formen ausgestanzt. Um einen leichten 3D Effekt hinzubekommen, legt Ihr die Blüten und die Blütenstempel jeweils in Eure Handfläche und drück mit etwas Rundem, z.B. dem Griff des Papier-Loch-Werkzeuges, darauf. Die Blüten könnt Ihr entweder mit Flüssigkleber oder einem Klebepunkt aufkleben.

Im letzten Schritt klebt Ihr die Halterung in den himmelblauen Streifen. Außerdem klebt Ihr die oberen Enden zusammen.

Ich habe zwölf dieser Goodies gebastelt. Wie man auf dem Foto sehen kann, hat sich mein Vorrat schon sehr reduziert. Nur zwei stehen noch hier auf meinem Schreibtisch.

Die Anleitung

Wenn Ihr Euch auch einmal das Video auf Stampin‘ Up! UK ansehen wollt, dann schaut mal hier. Da wird auch noch ein weiteres tolles Projekt vorgestellt.

Liebe Grüße
Caro

Für dieses Projekt benötigst du:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.
Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.