Weihnachtskarte mit Embossing Resist Technik, Flockenzauber, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.wordpress.com

Weihnachtskarte °1 mit der Embossing Resist Technik

Caro Grußkarte, Techniken Leave a Comment

Hallo Ihr Lieben! Ich hatte Euch ja versprochen, Euch noch das zweite Projekt vom Workshop letzte Woche Freitag zu zeigen – die Weihnachtskarte. Die Workshop-Gastgeberin hatte den Wunsch geäußert, dass wir uns die Embossing Resist Technik anschauen. Als Projekt habe ich diese Karte vorbereitet:

Weihnachtskarte mit Embossing Resist Technik, Flockenzauber, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Für die Embossing Resist Technik benötigt Ihr den Embossing Buddy, VersaMark, Embossingpulver in Transparent, ein Erhitzungsgerät und Stempelfarben Eurer Wahl. Für diese Karte habe ich Lagunenblau und Minzmakrone gewählt – eine alte und eine neue InColor.

Außerdem kamen zwei Produkte aus dem aktuellen Herbst/Winterkatalog zum Einsatz – das Stempelset Flockenzauber und die Trio-Stanze Elegante Ecken.

So geht’s

Als erstes wird der flüsterweiße Farbkarton mit dem Embossing Buddy abgerieben. So wird verhindert, dass überschüssiges Pulver am Farbkarton hängen bleibt. Anschließend werden die Schneeflocken mit VersaMark nach Belieben auf den Farbkarton gestempelt. Ihr könnt ruhig erst alle Schneeflocken stempeln, bevor Ihr zum nächsten Schritt übergeht, da die VersaMark nur langsam trocknet.

Nachdem Ihr den Farbkarton bestempelt habt, wird er mit transparentem Prägepulver bestreut und embosst. Dabei müsst Ihr solange mit dem Erhitzungsgerät über die Motive fönen, bis das Pulver zu schmelzen und zu glänzen beginnt. Das Ganze kurz abkühlen lassen.

Nun wird mit einem Schwämmchen Stempelfarbe in Lagunenblau auf die einzelnen Schneeflocken aufgetragen. In der Mitte kräftig auftragen und nach außen hin verblassen lassen. Im zweiten Schritt wird das Minzmakrone auf die übrigen weißen Flächen verteilt.

Weihnachtskarte mit Embossing Resist Technik, Flockenzauber, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de Weihnachtskarte mit Embossing Resist Technik, Flockenzauber, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Die Ecken des flüsterweißen und lagunenblauen Farbkartons mit der Trio-Stanze abrunden. Dabei solltet Ihr darauf achten, die Stanze nicht zu verkanten, sondern gerade von oben Druck auszuüben.

Den flüsterweißen Farbkarton auf die Basiskarte kleben.

Für das Banner den Spruch mit VersaMark auf Pergamentpapier stempeln. Mit weißem Prägepulver bestreuen und embossen. Die Zacken entstehen mit der Sechseck Stanze.

Im letzten Schritt wird die Karte mit dem Basic Perlenschmuck verziert. Ich habe in die Mitte jeder Schneeflocken eine kleine Perle gesetzt.

Liebe Grüße
Caro

Für dieses Projekt benötigt Ihr:

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.