Stampingirls Smart Saturday: Challenge #54

In dieser Woche wollen wir Euch bei den Stampingirls Smart Saturday eine Technik vorstellen – das Spiegeln.

Caros Bastelbude: Stampin Girls Smart Saturday Challenge #54, Thema Spiegeln

Ich hatte vor längerer Zeit mal ein Video dazu gesehen… wie gesagt… vor längerer Zeit! Heißt, die Caro hat erst mal recherchiert. Und ich habe ein tolles Video gefunden. Bei der Trickkiste von Stampin‘ Up! hat Charlotte diese Technik vorgestellt. Das Video findet Ihr weiter unten im Post.

Mit Hilfe des Spiegelns habt Ihr die Möglichkeit ein Motive spiegelverkehrt zu stempeln. Das heißt, Ihr könnt z.B. zwei Tiere sich anschauen lassen oder den Effekt erzielen, dass sich etwas im Wasser spiegelt.

Dafür müsst Ihr Euer Motiv zunächst auf eine glatte Oberfläche stempeln, z.B. einen Acryblock oder eine Folie. Diese wird anschließend auf das Papier gedrückt. So wird das Motiv übertragen.

Ich finde, dass ist eine tolle Technik. Jedoch hatte ich etwas Probleme mit der Umsetzung. Bei mir ist das Spiegelmotiv irgendwie nicht so gut geworden.

Ich hatte zunächst die Idee, die Ente aus dem Stempelset Something for Baby zu verwenden. Da ist der Abdruck aber sehr fleckig geworden. Mit dem Marvelous Marker in gleicher Farbe habe ich das dann noch etwas ausgeglichen.

_SAM1838-2_500px

Im zweiten Versuch habe ich die Mohnblume aus dem Stempelset Natur-nah ausprobiert. Auch hier ist der Abdruck recht unscharf geraten. Mit Hilfe eines Mixed Marker habe ich dann die Konturen etwas nachgezogen und die beiden Blüten koloriert. So kommt das Motiv doch ganz gut zum Vorschein.

Caros Bastelbude: Stampin Girls Smart Saturday Challenge #54, Thema Spiegeln

Caros Bastelbude: Stampin Girls Smart Saturday Challenge #54, Thema Spiegeln

Wahrscheinlich muss man einfach ein bisschen experimentieren und sollte nicht zu kritisch gegenüber dem Ergebnis sein. Das Ausprobieren macht auf jeden Fall Spaß.

Schaut doch auch mal auf unseren Teamblog, was die anderen Mädels für Euch vorbereitet haben.

Liebe Grüße
Caro

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Stampin‘ Up! Materialien kamen zum Einsatz:
Stempelsets: Kreative Elemente, Natur-nah, Something for Baby
Stempelkissen: Currygelb, Espresso, Farngrün, Terrakotta, StanzOn Schwarz
Farbkarton: Farngrün, Terrakotta
Framelits: Oval-Kollektion
Prägeformen: Große Punkte
Zubehör: Big Shot

Follow on Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.