Stampin' Up! Demonstrator werden

Du möchtest dein Hobby zum Beruf machen? Dir etwas Geld dazu verdienen? Oder einfach Stempel- und Bastelzubehör mit einer Ermäßigung erwerben? Dann steige ein als Stampin‘ Up! Demonstrator! Alle Informationen dazu findest du auf dieser Seite.

Fragen zu der Tätigkeit als Stampin' Up! Demonstrator

Das ist ganz einfach. Du entscheidest dich für einen Demonstrator, bei dem du Teammitglied werden möchtest. Bei diesem füllst du den Demonstratoren-Vertrag aus und bestellst anschließend dein Starterset.

Ich freue mich, wenn du in mein Team kommst!

Pro Quartal musst du einen Umsatz von 300 CSV erreichen. Das entspricht 365 €.

Es spielt keine Rolle, ob du diesen Umsatz mit eigenen Bestellungen oder Kundenbestellung erreichst.

Stampin‘ Up! unterstützt alle Demonstratoren. Ganz egal, welche Ziele du mit deiner Tätigkeit verfolgst.

Du kannst auch einfach deine eigenen Bestellung aufgeben oder für Freunde und Verwandte mitbestellen, um den vierteljährlichen Mindestumsatz zu erreichen.

Das Starterset kostet 129 €. Du kannst es ganz individuell zusammenstellen.

Du wählst beliebige Stampin‘ Up! Produkte im Wert von bis zu 175 € aus. Außerdem erhälst du Geschäftsmaterialien im Wert von ca. 30 €.

Eine Empfehlung für den Inhalt des Startersets hat Stampin‘ Up! in diesem Flyer zusammengestellt. Gerne helfe auch ich dir bei der Auswahl deiner Produkte. Du kannst mich jederzeit kontaktieren.

Es gibt 3 Möglichkeiten als Demonstrator Geld zu verdienen:

  1. das sofortige Einkommen (20-25 % Rabatt auf jede Bestellung)
  2. den monatlichen Mengenrabatt-Bonus (4-13 % deines monatlichen Gesamtumsatzes)
  3. monatliche Teamprovisionen (1-6,6 % des Umsatzens der Teammitglieder)

Ja, du kannst jederzeit selbst als Gastgeberin auftreten. Lade doch Verwandte und Freunde zu einem Workshop bei dir zu Hause ein.

Als Gastgeberin erhälst du die Shopping-Vorteile und gleichzeitig als Demonstratorin dein sofortiges Einkommen bzw. Provisionen.

Nein. Würdest du Demonstratoren anwerben, könntest du Provisionen auf den Umsatz deines Teams erhalten. Doch das ist ein Anreiz, keine Verpflichtung.

Stampin‘ Up! bietet viele Ressourcen mit Projektideen und Tipps für jeden Aspekt deiner Geschäftstätigkeit an. So zum Beispiel:

  • eine Webseite nur für Demonstratoren mit vielen Informationen
  • Hilfe vom Demonstrator Support
  • die vierteljährlich erscheinende Publikation Stampin‘ Success

Du kannst jederzeit aussteigen und hast keine Nachteile zu befürchten. Du gibst einfach keine Bestellungen mehr auf.

Hast du noch weitere Fragen? Schreibe mir gerne eine Nachricht und ich werde dich zeitnah kontaktieren.

Ich möchte mich anmelden!

Du kannst dich direkt online anmelden und sofort dein Starterpaket bestellen. Folge dem unten stehenden Link.

Du möchtest dir die Unterlagen zunächst noch einmal in Ruhe ansehen. Lade dir den Vertrag gerne als PDF herunter.