Werd schnell wieder gesund

In Anleitungen, Verpackung by Caro0 Comments

Guten Morgen und willkommen zu einem neuen Stampingirls Smart Saturday!

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und die Zeit, in der man sich leicht eine Erkältung oder eine Grippe einfängt. Wer freut sich da nicht über liebevolle Pflege oder eine kleine Aufmerksamkeit, um die Genesung zu beschleunigen? Deshalb ist unser Thema bei den Stampingirls Smart Saturday in den nächsten zwei Wochen „Werd schnell gesund!“. Wir freuen uns, wenn Ihr wieder mit dabei seid und uns Eure Ideen zeigt.

Stampingirls Smart Saturday: Werd schnell gesund

Mein Projekt

Ich habe für Euch diese Taschentücher-Box vorbereitet. Die Idee habe ich bei Stempel doch mal! entdeckt und wollte das schon länger mal ausprobieren.

Stampingirls Smart Saturday: Werd schnell gesund, Taschentücher-Box als kleines Geschenk, mit dem Envelope Punch Board, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Ihr braucht dafür einen A4 Bogen Farbkarton (ich habe Wildleder ausgewählt), etwas Designerpapier und das Envelope Punch Board.

Zunächst schneidet Ihr ein 7″ x 7″ Quadrat aus dem Farbkarton zurecht. Die Reststücke werden später noch benötigt. Dann kommt das Envelope Punch Board zum Einsatz. Ihr legt den Farbkarton bei 2″ an, puncht und zieht die Falzlinie. Dann dreht Ihr den Farbkarton um 90 Grad und legt bei 3-3/8″ an, puncht und falzt. Wieder um 90 Grad drehen, bei 2″ anlegen, punchen sowie falzen und die letzte Seite noch einmal bei 3-3/8″ anlegen.

Nun werden noch die entstandenen Falzlinien an der kleinen Markierung im Envelope Punch Board angelegt und ebenfalls gepuncht und eine Falzlinie gezogen. So entsteht die Box für die Taschentücher.

Als nächstes wird die Hülle gearbeitet. Dafür wird das Reststück des Farbkartons verwendet und auf 19 cm x 11,2 cm zugeschnitten. Dieses legt ihr im Simply Scored Falzbrett mit der langen Seite oben an und falzt bei 6 cm, 9 cm, 15 cm und 18 cm.

Die schmalen Flächen und eine der breiten Flächen werden mit Designerpapier beklebt. Ich habe das Designerpapier Am Waldrand aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog verwendet. Die zwei schmalen Streifen sind 2,5 cm x 10,5 cm groß und das größere Stück ist 5,5 cm x 10,5 cm groß.

Dann wird die Öffnung, durch die man später die Taschentücher entnehmen kann, hergestellt. Ich habe dafür die drittgrößte Framelitsform aus der Oval-Kollektion verwendet. Mit einem Streifen doppelseitigem Klebeband wird die Hülle zusammengeklebt. Verziert habe ich die Box mit dem Bären aus dem Stempelset Forest Friends und einem Embellishment aus dem Set Akzente Am Waldrand.

Stampingirls Smart Saturday: Werd schnell gesund, Taschentücher-Box als kleines Geschenk, mit dem Envelope Punch Board, Stampin' Up! #CarosBastelbude carosbastelbude.de

Anleitung

Jasmin von Stempel doch mal! hat ein tolles Video gedreht, mit dessen Hilfe es ganz einfach ist, die Taschentücher-Box nachzuarbeiten:

Weitere Ideen zum Thema

Schaut doch auch mal auf unseren Teamblog, was die anderen Mädels für Euch vorbereitet haben.

Liebe Grüße
Caro

Für dieses Projekt benötigt Ihr:

 

Leave a Comment